Single-Coaching

Die Liebe findet Sie!
Es ist viel einfacher, als Sie denken …

  • Sind Sie schon lange unfreiwillig Single?
  • Geraten Sie immer wieder an denselben Typ PartnerIn?
  • Würden Sie gerne eine neue Partnerschaft eingehen, aber die Angst vor erneuten Verletzungen, Frustrationen und Einschränkungen lassen Sie ambivalent bleiben?
  • Haben Sie das Gefühl, die „richtigen” und „guten” Partner und Partnerinnen sind bereits vergeben?
  • Sind Sie zu der Überzeugung gelangt: „Ich finde Keine - Keinen?”
  • Sind Sie emotional belastet noch an Ihren Ex-Partner gebunden, ohne es vielleicht bewusst zu wissen?
  • Merken Sie, dass Sie sich nicht mehr richtig verlieben können?
  • Haben Sie traumatische Erfahrungen gemacht, die Sie vor einer neuen Bindung zurückschrecken lassen?
  • Sind Sie hochsensibel und halten Sie sich deshalb für zu kompliziert für eine Partnerschaft?

Es gibt viele Gründe, warum so viele Menschen unfreiwillig Singles bleiben. Unfreiwillige Singles sehnen sich jedoch nach einem Menschen, der wirklich zu ihnen gehört und zu dem sie auf angenehme Weise gehören können. Jeder Mensch möchte die beeindruckende Erfahrung einer außergewöhnlich glücklichen Liebe machen.

Natürlich kennen auch Sie den spirituellen Ansatz: „Das Glück findest du nur in dir selbst”, aber wer von uns in unserer westlichen Kultur kann diesen Anspruch schon leben?

Wir haben unsere intensiven und tiefen Bedürfnisse und Herzenswünsche und wollen sie instinktiv erfüllt wissen. Wenn sie sich nicht erfüllen, zweifeln wir an uns. Vielleicht sollte die fördernde Frage lauten: „Wie erfülle ich mir meine sehnlichsten Wünsche?” statt: „Wie finde ich das Glück in mir selbst?”, um dem inneren, beflügelnden Glücksgefühl näher kommen zu können.

Um sich seine sehnlichsten Wünsche erfüllen zu können, brauchen wir nach meiner fünfundzwanzigjährigen Erfahrung drei Dinge:

  • Wir müssen uns vollkommen im Klaren darüber sein, was wir wollen. Meist wissen wir, was wir nicht wollen. Also, welcher Partner, welche Partnerin passt tatsächlich erstaunlich gut zu mir?
  • Zweitens ist es sehr wichtig, dass wir unseren einzigartigen Selbstwert erkennen und unser Leben auf das Fundament unseres kostbaren und unantastbaren Selbstwertgefühls stellen, so wie wir ein Haus auf einem stabilen Kellergeschoss aufbauen.
  • Als drittes ist es unerlässlich zu wissen: „Was sollte ich beachten, um die Kennenlernphase glückend zu gestalten? Und was ist für mich dringend nötig, um meine neue Partnerschaft glücklich und erfüllend werden zu lassen?

Folgende Information kann für Ihre Bekannten und Freunde interessant sein. Vielleicht möchten Sie sie weiterreichen:
PDF-Datei zum Download 606 kb